• Holzfenster
    ...natürlich von Hellmiß
    Holzfensterbau seit 1934
  • Wärme und Behaglichkeit...
    ein Leben lang!
  • ästhetisch
    und zeitlos
  • Stilelemente

Holzfenster - natürlich schön

Anspruchsvolle Kunden lieben den Werkstoff Holz wegen seiner Natürlichkeit, seiner  Schadstofffreiheit oder seiner Atmungsaktivität.

 

Oder aber weil diese einzigartigen Produkte einfach schön sind und Charme haben.

 

Der natürliche Rohstoff Holz steht seit jeher für Natur und Beständigkeit und ist die beste Wahl, wenn wir Natürlichkeit, Wohlbefinden und Langlebigkeit verbinden möchten.

Tradition seit 1934

Seit 1934 steht der Name Hellmiß für hochwertige Fenster und Türen aus Holz. 

 

Als inhabergeführter, mittelständischer Betrieb sind wir groß genug, um alle Ihre Projekte zu realisieren und persönlich genug, um auf individuelle Wünsche einzugehen.

 

Wie Sie aus unserer Firmengeschichte ersehen können, baut Hellmiß in der dritten Generation Fenster aus Meisterhand.

Neben modernsten Fertigungstechniken, war und ist es uns immer wichtig, das Handwerkliche zu bewahren.

 

Bereits seit 3 Generationen wird die Firma Hellmiß als Meisterbetrieb geführt und steht so für höchste Qualität und Erfahrung.

 

Bauherren, Architekten und Wiederverkäufer werden von Anfang bis Ende von einem persönlichen Ansprechpartner betreut.

Gute Gründe für unsere Holz- und Holz-/Alufenster

  • Stark für schöne Fenster

    Holz, das beste Rahmenmaterial für Fenster. Hellmiß Holzfenster sind schön, stabil und langlebig.

     

  • Gut für die Umwelt

    Holzfenster haben das günstigste Ökoprofil und speichern den Klimakiller CO².

  • Pflegeleicht

    Moderne Holzfenster werden nur sehr selten und nur von außen gestrichen.

  • Lebensretter bei Feuer

    Bei Feuer bleiben Holzfenster länger formstabil. Beim Verbrennen von PVC entstehen Salzsäure und Dioxin.

  • Holz-/Alufenster

    Bei Holz- Alufenstern von Hellmiß entfällt das Streichen ganz.

  • langlebig

    Hellmiß Holzfenster halten länger als Kunststofffenster und sind daher unterm Strich oft die günstigere Wahl.

Einige Referenzen